DE / EN / 
Seite ausdrucken
Land auswählen

    Hybrid-Abwasserhebeanlage in Belp

    09.04.2018

    Eine neue Hybrid-Abwasserhebeanlage schützt die Liegenschaften an der Sägemattstrasse in Belp vor dem Rückstau von Abwasser aus der Gemeindekanalisa­tion. Im Normalbetrieb fliesst das Abwasser in freiem Gefälle ab. Steigt der Wasserspiegel im Gemeindekanal über ein gewisses Niveau, schliesst eine mit Motor betriebene Rückstauklappe und das Abwasser der Liegenschaften wird über die Rückstauebene gepumpt. Die Anlage bietet den grösstmöglichen Schutz, bei minimalen Betriebskosten.